Stadiontour zum Jahresabschluss

Auf den Spuren der Fußballprofis

Kurz vor Weihnachten durften sich die Jungs des diesjährigen kicken&lesen Jahrgangs noch über ein besonderes Event freuen: zur Stadionführung ging es nach Müngersdorf in das Rhein-Energie-Stadion.

Nach der Besichtung des Pressekonferenzraums und der VIP-Logen hatten die Jungs sogar die Möglichkeit sich auf die Kabinenplätze der Vorbilder zu setzen. Spannende Fragen konnten beim Blick hinter die Kulissen rund um die Heimspielstätte des 1. FC Kölns geklärt werden, zum Beispiel warum das Stadion der größte Adventskranz der Welt ist oder wie es sich anfühlt mit der FC-Hymne ins Stadion einzulaufen.

(Text: Anna-Sophie Himmelberg, Fotos: Rene Schiffer)